Best Practice Social Media Employer Branding: Wie SMA und Medtronic sich via kununu & Co. als Arbeitgeber präsentieren - knabenreich consult Blog

Best Practice Social Media Employer Branding: Wie SMA und Medtronic sich via kununu & Co. als Arbeitgeber präsentieren!

Abgelegt unter: Employer Branding, Kununu, Medtronic, SMA, Social Media

Zwei wirklich sehr gelungene Beispiele sind dort zum einen SMA Solar Technology, zum anderen Medtronic. Während man bei dem einen Unternehmen noch auf die Reihe kriegen mag, dass sich dahinter ein Anbieter von Solartechnologie verbirgt (was auch sonst?), könnte man bei dem anderen durchaus Medizintechnik und Elektronik assoziieren (womit man auch definitiv nicht falsch liegt). Aber in der Tat haben beide Unternehmen eines gemeinsam: Die wenigsten der heiß begehrten Zielgruppen kennen weder das Unternehmen, noch sind sie für den Standort zu begeistern (wer will schon nach Kassel bzw. wer kennt Kassel - außer von der documenta, die übrigens dieses Jahr wieder stattfindet und vom ICE Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe, wo man aber nicht unbedingt aussteigen möchte, weil wegen - naja, schauen Sie sich einfach den Bahnhof an, bei Meerbusch sieht das schon etwas anders aus, da ist immerhin Düsseldorf in der Nähe (was vermeintlich eine höhere Attraktivität hat, was aber vielleicht auch daran liegen könnte, weil eben wiederum nur die wenigsten Kassel kennen.)

Nichtsdestotrotz wissen beide Unternehmen geschickt das Social Web zu nutzen, was bei den Bewerbern und Mitarbeitern gut ankommt.

Und wenn Sie wissen möchten, wie das im Einzelnen aussieht, hier lassen sich die beiden Hintergrundberichte bzw. Interviews nachlesen:

Employer Branding: Wie SMA Solar Technology mit Karriere-Website und Social Media Bewerber in die Sonnenallee holt

Es muss nicht immer Facebook sein – Der Einsatz von kununu für Personalmarketing und Employer Branding am Beispiel Medtronic

Diesen Artikel kommentieren

Hinterlassen Sie einen persönlichen Kommentar zu diesem Artikel mit optionaler Angabe einer gültigen URL. Felder mit einem * sind Pflichtfelder!

Ihre Daten:
Geben Sie einen Kommentar ab:

Sie können zusätzlich minimale Formatierungen an Ihrem Kommentar vornehmen (fettgedruckt, schräggestellt, unterstrichen, verlinken).